Suchen Sie Ihren Urlaub

Erweiterte Suche

Team

Über uns

Team

Mehr als vierzig Mitarbeiter sind in unserem Team beschäftigt, das mit dem Enthusiasmus einer großen Familie während der 10-jährigen Tätigkeit stetig gewachsen ist. Planung, Buchung, Buchhaltung, Kommunikation, Logistik, Tour-Begleiter: wir alle arbeiten im Rahmen einer Synergie zusammen, um Ihren Urlaub optimal zu organisieren. Und so sieht unser Team aus.

Crew Italien

Enrico Belloni

Geboren und aufgewachsen in Vicenza, hat er Umweltwissenschaft studiert. In der Oberstufe entdeckt er seine Begeisterung für Musik und...

Geboren und aufgewachsen in Vicenza, hat er Umweltwissenschaft studiert. In der Oberstufe entdeckt er seine Begeisterung für Musik und gründet zusammen mit 3 Freunden eine Rockgruppe, mit der er jahrelang durch Europa getourt ist. Voller Enthusiasmus gründet er später eine Booking-Agentur und organisiert Tourneen für ausländische Musikbands in Italien. Die Musiker aus aller Herren Länder, auf der Durchreise in Vicenza, waren zu Gast bei ihm zu Hause und Enrico war höchst persönlich für ihre Verpflegung mit typischen Gerichten seiner Heimat zuständig. Inzwischen hat er die Schlagzeugteller gegen Küchenteller ausgetauscht, und das Kochen ist zu seinem Beruf geworden. Er schwört auf die Kombination Rad & Schiff: Man hat engen Kontakt mit Menschen aus der ganzen Welt, und die Freundschaften, die an Bord eines Schiffes geschlossen werden, hatten schon immer etwas Magisches. Zurzeit büffelt er, um Maschinist zu werden, denn er will bis ins kleinste Detail verstehen, wie „sein“ Schiff funktioniert und eines Tages – wer weiß – selber Kapitän werden!

Erika Ferrando

Sie ist Köchin an Bord unserer Schiffe in Italien. Sie mag die Natur, das einzig Schöne und Nahrung für die Seele und manchmal auch für den...

Sie ist Köchin an Bord unserer Schiffe in Italien. Sie mag die Natur, das einzig Schöne und Nahrung für die Seele und manchmal auch für den Körper. Doch das genügt nicht immer, um auch den Gaumen glücklich zu machen. Granatapfelrot bedeutet Fröhlichkeit, Ingwer steht für Boshaftigkeit, Schokolade heißt übertragen: Freundlichkeit. Mit Leidenschaft, Instinkt und Erfahrung versucht Erika, die Zutaten in Genuss für Körper und Geist zu verwandeln. Eines der schönsten Dinge? Sich zusammen an den Tisch setzen und gemeinsam die Farben, Düfte und Gerüche genießen und dabei wissen, dass dies ein einzigartiger Moment ist.

Giovanni Penzo

Seine Schiffsbesatzung nennt ihn liebevoll “Dicker”. Er ist ein echter Seebär, ein großer Rattenfänger und besitzt ein Segelboot mit dem...

Seine Schiffsbesatzung nennt ihn liebevoll “Dicker”. Er ist ein echter Seebär, ein großer Rattenfänger und besitzt ein Segelboot mit dem Namen  “Seca”, zu Ehren seiner Frau. Die meiste Zeit verbringt er zwischen Bug und Heck in Gesellschaft seines unersetzlichen 4-beinigen Gefährten „Lapo“. Auch dem einen oder anderen kleinen Laster frönt er: Abends macht er es sich gern mit einem guten Gläschen Whiskey und einer Zigarre bequem, und als echter Entertainer weiß er Kollegen und Passagieren viele interessante Geschichten zu erzählen.

Giuliano Zarantonello

Koch von der Ausbildung her, aber vor allen Dingen aus Leidenschaft! Angeheuert hat er bei der "Flotte Girolibero-Zeppelin", um zwei...

Koch von der Ausbildung her, aber vor allen Dingen aus Leidenschaft! Angeheuert hat er bei der "Flotte Girolibero-Zeppelin", um zwei Interessen miteinander zu verbinden: Schiffe und Kochen – oder vielleicht auch nur, um in jedem Hafen eine anderes Mädchen zu haben! Um in die „Crew“ aufgenommen zu werden, hat er die gesamte Belegschaft mit kulinarischen Köstlichkeiten bestochen. Außerdem heißt es, dass er besser kocht als Englisch spricht, aber zum Glück schafft er es an Bord, sich verständlich zu machen. Sein Leben ist eigentlich immer glücklich und intensiv, Giuliano schlängelt sich irgendwie durch zwischen dem Kochen auf dem Schiff, seiner liebenswerten Gattin Giada, dem kleinen Leonardo und verschiedenen anderen Hobbys, die ihn zu einem wahren Vagabunden machen.

Luciano Penzo

Er lebt in dem schönen Städtchen Chioggia, das – seiner Meinung nach - auf der ganzen Welt wegen der vielen Mopeds und Elektroräder bekannt...

Er lebt in dem schönen Städtchen Chioggia, das – seiner Meinung nach - auf der ganzen Welt wegen der vielen Mopeds und Elektroräder bekannt ist. Er ist ein Mann des Meeres, der jedoch auch das Festland nicht verschmäht. Seine Leidenschaft? Schwere Motorräder und Frauen… seine Frauen, die Ehefrau und seine beiden Töchter. Als tüchtiger Seemann ist er ständig auf der Suche nach dem physischen Gleichgewicht  und der richtigen Ernährung…wenn auch ohne Erfolg. Auf unserer „Ave Maria” ist er der Allround-Techniker: Er kann einfach alles reparieren, und alles, was er nicht reparieren kann, kauft er einfach neu!

Riccardo Tamani

Als echter Einwohner des Städtchens Mantua  ist er stolz darauf, mit seinem Vater die beste Salami der Welt zu machen. Bereits mit 16 beginnt...

Als echter Einwohner des Städtchens Mantua  ist er stolz darauf, mit seinem Vater die beste Salami der Welt zu machen. Bereits mit 16 beginnt er zu arbeiten, nach ein paar Jahren kehrt er wieder auf die Schulbank zurück und wird nach kurzer Zeit Kapitän, Bordmechaniker und Taucher. Dies erklärt auch seine Leidenschaft für Boote und das Wasser, die er auch seiner Tochter Vittoria mit in die Wiege gelegt hat. Wenn er festen Boden unter den Füßen hat, macht er Abendessen mit seinen besten Freunden, und ab und zu geht er seinem liebsten Hobby, dem Fußball, nach.

Sara Visentin

Da ist sie, wie der Boss bzw. der Kapitän sagen würde: einmal „Vita Pugna-Girl“, immer „Vita Pugna-Girl“! Sie kocht leidenschaftlich gern,...

Da ist sie, wie der Boss bzw. der Kapitän sagen würde: einmal „Vita Pugna-Girl“, immer „Vita Pugna-Girl“! Sie kocht leidenschaftlich gern, aber noch viel lieber isst sie Nachspeisen – ihre Spezialität? Pannacotta mit Basilikum und Zitrone. An Bord hantiert sie mit Töpfen und Pfannen. Entdeckt hat sie diese Arbeit in England aus reiner Neugierde, aber auch ein bisschen durch Zufall. Am Ende hat sie sich in alles verliebt: die Boote und Schiffe, das Wasser und das Leben an Bord. Durch den besonderen Duft und das Knarren der  Schiffsbretter der “Vita Pugna” fühlt sie sich ganz zu Hause, auch wenn sie immer wieder gerne ihre Familie und ihren Hund Wolly besucht. Sie reist und tanzt sehr gerne und joggt ... am liebsten im Regen!

Newsletter anfordern

Erhalten Sie die neuesten News von Girolibero!

 

Girolibero möchte seine Kunden belohnen! Schicken Sie uns Ihre Fotos, Sie können eine Woche „Rad & Schiff“ in Italien gewinnen.

payment