Suchen Sie Ihren Urlaub

Erweiterte Suche

Individuelle Touren Rad und Hotel

IT017

Italien / Toskana Variante 1

Siena, der Chianti und 2 Nächte in Florenz

Die Toskana hat eine der beeindruckendsten Landschaften Europas, dank seiner Hügel mit malerischen Weinbergen, Olivenhängen und Zypressenalleen, die Ihnen beim Radeln vielfältige Ausblicke schenken werden. Die Toskana ist außerdem das Land zahlreicher Künstler, wie Leonardo da Vinci oder Michelangelo. Sie werden Siena, die herrliche mittelalterliche Stadt besichtigen, während Florenz sich als Wiege der Renaissance bewundern lässt. Während der Reise werden Sie auch schöne kleine Burgen und Dörfer entdecken, wo Sie die toskanische Küche kosten können.
  • Tourenverlauf

    1. Siena
    Individuelle Anreise.

    2. Siena–Radda in Chianti (45 km)
    Sie radeln zum reizvollen Dörfchen Radda in Chianti. Die Überreste der alten Stadtmauer zeugen von der historischen Bedeutung, die Radda im langewährenden Wettkampf mit Florenz und Siena hatte.
     
    3. Radda in Chianti – Greve (40 km)
    Heute führt Sie die Route durch die sanften toskanischen Hügel nach Greve. Genießen Sie das wundervolle Panorama!
     
    4. Greve – Florenz (40 km)
    Florenz erstreckt sich an den Ufern des Arno. Die Stadt ist ein wahres Schmuckstück, das in sich alles vereint, was man an Italien liebt: Kultur, Kunst und Natur.
     
    5. Florenz
    Verbringen Sie den ganzen Tag in Florenz, die als Geburtsstätte der italienischen Renaissance gilt. Lange Zeit herrschten hier die Medici, eine einflussreiche italienische Adelsfamilie.


    
6. Florenz – Colle Val D’Elsa (40 km mit dem Zug + 25 km mit dem Rad)
    Zugtransfer nach Certaldo, um danach Colle Val d’Elsa per Rad zu erreichen.
     
    7. Colle Val D’Elsa – Siena (40 km)
    Heute geht es nach Siena, welches nicht nur eine der faszinierendsten Städte der Toskana sondern auch landschaftlich besonders reizvoll gelegen ist. Das Herz der Stadt bildet die Piazza del Campo, Austragungsort des berühmten alljährlichen Pferderennens, den Palio.


    
8. Siena
    Abreise nach dem Frühstück.

     

     

    Aus organisatorischen Gründen, wegen der Wetterlage oder laut Vorschriften der lokalen Behörden könnten einige Änderungen im Tourenverlauf vor und/oder während dem Urlaub vorkommen.
    Entlang der Strecke könnten Sie Umleitungen finden (zum Beispiel wegen Bauarbeiten), die wir nicht voraussehen können; in diesem Fall entscheiden Sie selber, wie Sie diese Strecke handhaben möchten.

     

  • Tourenprofil
    • Gesamte Strecke: 190 km
    • Höhenprofil bergauf: 3.180 m
    • Straßen: 95% befestigt, 5% unbefestigt
    • Zugverbindung zwischen den Übernachtungsorten: keine
    • Möglichkeit, die Etappe mit dem Zug zu verkürzen: keine


    Anspruchsvolle Tour mit steilen Strecken, die jedoch mit einiger Kondition zu bewältigen sind. Die durchschnittliche Tagesstrecke beträgt zwar nur etwa 40 km, kann aber dennoch sehr anstrengend sein. Aus diesem Grund sollten Sie für diese Tour in einer guten physischen Verfassung sein.

    Mäßig: hügelige Gebiete, zahlreiche Steigungen und Gefällstrecken. Empfehlenswert für geübte Radfahrer mit guter Kondition.

     

  • Ankunft

    Siena ist mit folgenden Flughäfen verbunden:
    Florenz: 85 Km, Pisa: 150 Km.

     

    Züge
    Weitere Auskünfte über Fahrpläne und Preise unter: www.trenitalia.com.

     

     

  • Unterkunft und Verpflegung

    Wir haben alle Hotels der Tour sorgfältig für Sie ausgewählt. Die Hotels sind dank der Beschreibung im Roadbook einfach vom Radweg aus erreichbar und in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Städte. Die Hotels dieser Tour sind:
    Kategorie A: 3* Hotels (manchmal ein gemütliches B&B in Colle Val d’Elsa)

    Alle Zimmer haben Dusche/WC; die Klimaanlage kann in einigen Unterkünften fehlen.

    Wenn Sie die Tour buchen geben Sie bitte auch die Zimmerart an:

    • ein Doppelzimmer ist ein Zimmer mit einem Doppelbett
    • ein 2-Bett Zimmer ist ein Zimmer mit zwei getrennten Betten
    • ein 3-Bett Zimmer ist normalerweise ein Zimmer mit einem Doppelbett + einem Bett/einer Bettcouch.

     

  • Räder und Zubehör

     

    Die Girolibero-City bikes sind als Damen-/Unisex- oder Herren-Variante mit verschiedenen Rahmenhöhen erhältlich. Bei der Buchung können Sie zwischen diesen Rädern wählen:

    • City bike 27-Gang Shimano Deore
    • Elektrorad 8-Gang Shimano Nexus

     

     

    Ausstattung der Fahrräder:

    • Aluminiumrahmen
    • Schutzbleche
    • Gepäckträger
    • Komfort-Gelsattel
    • pannensichere Reifen Schwalbe
    • ergonomische Handgriffe
    • Speed Lifter System (nur für City bikes) 

     

    Zubehöre der Fahrräder:

    • 1 Fahrradcomputer
    • 1 einseitige Gepäcktasche Ortlieb
    • 1 Lenkertasche oder 1 Kartenhalter 
    • 1 Wasserflasche aus Plastik (0,75 l)
    • 1 Reparaturset pro Zimmer (1 Schlauch, Flicken, Kitt, Luftpumpe, 2 Inbusschlüssel und Reifenheber)
    • 1 Zahlenschloss

     

    Bei der Buchung können Sie auch Helme für Erwachsene ausleihen (Kopfumfang 54-61). Alle Helme haben das Prüfzeichen mit der Europanorm DIN EN 1078 (CE).

     

  • Infomaterial

    Das Infopaket (eines pro Zimmer) enthält:

    • Roadbook: die ausführliche Beschreibung der Etappen
    • Radkarten
    • Informationen über Städte und Ortschaften, die Sie während der Tour besichtigen
    • Endgültige Hotelliste: wegen Überbuchung oder organisatorischen Bedürfnissen könnte Ihre Hotelliste vor Ihrer Ankunft geändert werden
    • Gepäcketiketten, an jedem zu transportierendem Gepäck-Stück zu befestigen
    • Hotelgutscheine, die Sie jeweils bei Ankunft im Hotel abgeben
    • Restaurantgutscheine (falls Sie Halbpension gebucht haben).

     

  • An Ihrer Seite

    Während der Tour können Sie uns kontaktieren:

    • Büro +39 0444 330724 Mon-Frei 8:30-13:00 und 15:00-18:30 Uhr
    • Notfall-Mobiltelefon jeden Tag 8:00-20:00 Uhr. Die Nummer wird im Endgültigen Reisedokument mitgeteilt.
  • 2 Variationen
  • 2 Kombinierbare Touren

Reisedetails

 

ab 640 €

8 Tage / 7 Nächte, 3* Hotels und B&B

Reiseform

individuelle Tour

 

Termine

SA vom 8.04 bis 7.10.2017
Sondertermine mit mind. 5 Personen.

 

Saisons

Saison 1: 8.04 - 5.05 und 24.09 - 7.10.2017
Saison 2: 6.05 - 23.09.2017

 

Preis pro Person

640 € im Doppelzimmer, 3* Hotels und B&B

 

Im Preis enthalten

  • 7 Übernachtungen
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport
  • Routenbeschreibung+Kartenmaterial
  • 7-Tage-Servicehotline

 

Nicht im Preis enthalten

  • Kurtaxe (ca. 10–15 €)
  • Zugfahrt: Florenz–Certaldo (ca. 50 min., 10 € pro Person, Rad inkl.)
  • Alles, was nicht unter der Angabe „im Preis enthalten“ aufgeführt ist

 

Zuschläge

200 € Einzelzimmer
60 € Saison 2
170 € Halbpension: 6 Abendessen (3-Gänge-Menü), Getränke extra und vor Ort zu bezahlen
75 € Leihrad
170 € Elektrorad
15 € Helm
 
Zusatznächte im Doppel-/Einzelzimmer mit Frühstück:
60/90 € in Siena
ab 75/130 € in Florenz

 

Ermässigung

100 € 3. Person im Dreibettzimmer

Newsletter anfordern

Erhalten Sie die neuesten News von Girolibero!

 

Girolibero möchte seine Kunden belohnen! Schicken Sie uns Ihre Fotos, Sie können eine Woche „Rad & Schiff“ in Italien gewinnen.

payment